Lange Nacht der Kirchen

Lange Nacht der Krchen

┬źIhre Tore werden den ganzen Tag nicht geschlossen, Nacht wird es dort nicht mehr geben.┬╗ Off 21,25

So lautet der Bibelspruch, der u╠łber der ersten ┬źLangen Nacht der Kirchen┬╗ im Aargau steht. Dieses o╠łkumenische Projekt wurde von der Reformierten und der Ro╠łmischÔÇôKatholischen Landeskirche initiiert. Als Veranstalter treten die Reformierten und Ro╠łmischÔÇô Katholischen Kirchgemeinden auf.

Die Glocken werden um 18.10 Uhr diese ┬źLange Nacht der Kirchen┬╗ offiziell einla╠łuten. Danach ko╠łnnen Sie in den verschiede- nen Kirchen erleben, was es heute bedeutet und bedeuten kann, Kirche zu sein. Es sind nicht die Mauern, das Geba╠łude, die Kunst, die das Wesentliche ausmachen, es sind die Begegnungen mit den Menschen, es ist die zeitgema╠łsse und lebendige Gemeinschaft. Die ┬źLange Nacht der Kirchen┬╗ bietet Mo╠łglichkeiten, neue Erfahrun- gen zu machen. Sie la╠łdt ein zum Mitmachen und sich Ansprechen lassen ÔÇô Stille, Musik, Worte, Kontakte in kirchlichen Ra╠łumen. Die Kirchen werden in dieser Nacht die Dunkelheit erhellen und Leben- digkeit aufzeigen.

Wagen auch Sie den Schritt in die Lange Nacht ÔÇô herzliche Einladung! - Programm Aarburg (s. Anhang PDF)

Flyer Kanton AG (s. Anhang PDF)